Bis bald, Bretagne! Kindercamp 2022

Gruppe 2 // Groupe 2

Diesen Sommer verbrachten wir wieder unsere Ferien in der wunderschönen Bretagne.

Angekommen und Betten bezogen lernten wir erst einmal unsere neuen Freunde aus Deutschland und Frankreich kennen. Frisch ausgeschlafen und gestärkt erkundeten wir die naheliegende Küste. Wir haben viele Robben und sogar ein paar Delfine gesehen! Um die Natur zu schützen, haben wir in der Gruppe entschieden, stets mit einem Beutel Müll einzusammeln, den wir auf unserem Weg finden und daraus etwas Neues zu basteln oder in den Kühlcontainer zu werfen. Dabei haben wir viel über die Natur und die Umwelt diskutiert und was wir besser machen können. Natürlich haben wir auch unzählige Muscheln gesammelt.

Am nächsten Tag konnten wir eine Schule aus alten Zeiten besuchen und haben mit einer Feder auf Papier geschrieben, wie die SchülerInnen vor 100 Jahren. Anschließend haben wir an einem Fluss in der Nähe Vögel beobachtet. Wir haben verschiedene Werkzeuge wie Zangen oder Klammern in die Hand bekommen und die Funktion der Geräte den Vögeln zugeordnet, die auf gleiche Art und Weise ihr Futter fressen.

In verschiedenen Workshops durften wir unsere eigene Knetmasse aus Mehl, Öl, Essig und Lebensmittelfarbe herstellen oder ein Ei so gut sichern, dass es fünf Meter tief fallen kann, ohne dass es kaputt geht. All unsere Eier sind ganz geblieben!
Die Strände in der Bretagne sind wunderschön. So waren wir viel Baden oder auch in der Stadt bummeln, ein Eis essen und das Hafenmuseum besuchen. Hier gibt es so viel zu entdecken. Unsere französischen Freunde haben uns hin und wieder auch beim Übersetzen oder Einkaufen geholfen.
Einen Tag waren wir am westlichsten Punkt der Bretagne. Danach kommt nur noch Amerika! Egal wo man am Pont du Raz hinschaut, überall ist das weite Meer. Ach was, der Atlantische Ozean!

Jeden Abend gab es verschiedene Ateliers zum Mitmachen, ausprobieren oder um mit den Anderen gemeinsam Werwölfe zu spielen. Das Abschlussfest haben wir mit einer gemeinsamen Choreografie gerockt!

Das Ferienlager in der Bretagne ging so schnell vorbei! Wir hoffen, wir sehen uns wieder!