Der Verein

Wir sind ein Dresdner Verein sowie freier Träger der Jugendhilfe und organisieren seit 1998 interkulturelle Kinder- und Jugendprojekte. Unsere vielfältigen Aktionen werden deutsch-französisch angeboten und konzentrieren sich hauptsächlich auf naturwissenschaftliche Themengebiete. Bei uns kommen alle Altersklassen, soziale Gruppen und kulturelle Kreise zusammen. In den verschiedenen internationalen Projekten können die Kinder und Jugendlichen ganz persönliche Erfahrungen mit deutschen, französischen und seit zwei Jahren auch marokkanischen Teilnehmern sammeln und durch neue Perspektiven nicht nur die andere Kultur, sondern auch die eigene besser verstehen.

Die Jahresthemen

Der UN-Klimagipfel in Paris und in Marokko und die vielen Projekte davor und auch schon wieder danach haben uns unbeschreibliche Erfahrungen geschenkt und dazu ganz viel Motivation ins Gepäck gesteckt, weitere Aktionen zum Thema "Klima" durchzuführen. Unsere Projekte 2015 waren ein Start - ebenso wie die erfolgreichen Verhandlungen in Paris bei der Klimakonferenz nur ein Beginn waren - nun gemeinsam aktiv zu werden und Projekte zu gestalten, die nicht nur von der Theorie sprechen, sondern weit darüber hinaus gehen.

Pädagogisches Konzept

Abenteuer gibt's überall ...
Das ist unser Motto und für uns die beste Voraussetzung für viele teuer Projekte und Begegungen. Mehr zu unseren erlebnispädagogischen Ansätzen findet Ihr hier ...

Selbstdarstellung

Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Geschichte, unsere Art zu Arbeiten, unsere Ideen und besondere Angebote, die Teilnehmer und die Teamer. Und noch viel besser könnt Ihr uns natürlich direkt bei unseren Aktionen kennenlernen