Deutsch-französisches Zwergencamp

Odenwald Sommer 2020

Die sieben Zwerge auf der Suche nach dem Glück

Aufgestanden - aufgewacht - zusammen in den Spiegel gelacht / Wer bin ich und wer bist Du?

Unser Rasselbande-Märchenkoffer hat ein großes Problem. Von seinen Freunden Lilou aus Frankreich und Tom aus Deutschland hat er in diesem Jahr eine Einladung nach Erbach in den Odenwald bekommen. Schon lange wünscht er sich mal wieder auf große Reise zu gehen. Nun ist es soweit!

Am Liebsten möchte er sofort den Bauch mit seiner Märchenausrüstung füllen und losfahren. Aber ohne Euch? Das geht natürlich nicht.

Nun sucht er richtige Abenteurer und mutige Schatzsucherinnen, die bereit sind, gemeinsam das Glück zu finden. Wir starten unsere Märchenexpedition mit der Deutschen Bahn oder werden direkt in die Jugendherberge gebracht nach Erbach im Odenwald. Dort erwarten uns bereits Lilou und die kleinen französischen Jungen und Mädchen. Nachdem wir uns bei einem kalten Getränk gestärkt und uns ein bisschen kennen gelernt haben, geht’s auf zu unserer Suche nach dem Glück. Wir erobern den Wildpark Brudergrund und den riesigen Spielplatz auf einer Wanderung durch den Odenwald. Wir übernachten in Mehrbettzimmern in einer Jugendherberge, starten von dort aus unsere gemeinsamen Schatzsuchen, besuchen direkt die Glücksfabrik in der Nähe und lassen uns von den Waschfrauen die historische Stadt zeigen.

Bei mousse au chocolat, crêpes, Hessischer Rostbratwurst oder Kreppel,  verschiedenen Spielen oder Geschichten lernen wir unsere neuen Freunde und deren Heimatländer näher kennen. An einem Tag werden wir ihnen aber auch zeigen, welche Spezialitäten wir kennen und welche Lieder wir am liebsten singen.

Nach all den aufregenden Erlebnissen haben wir uns gewiss den Knüppelkuchen am Lagerfeuer, die Entspannung im Freibad und ein großes Eis verdient.

Am 8. August, den Koffer voller Erinnerungen, treten wir die Heimreise an, um allen Freunden zu Hause von unseren großen Abenteuern zu erzählen…

Alter: 4 bis 7 Jahre/ TN-Beitrag: 320 Euro (Anreise ab Dresden/ Berlin bzw. Selbstanreise)