Zwergencamp 2019

Die sieben Zwerge in der Bretagne

Abenteuer gibt es überall, das ist klar. Aber hast Du sie auch schon überall erlebt? An der Atlantikküste in der Bretagne, wo riesige Strände, von Sand und Muscheln bedeckt ins Meer ragen?

Hier in Poullan sur Mer, einer kleinen Gemeinde direkt am Atlantik, lässt es sich herrlich „abenteuern“. Mit Kindern aus Frankreich wollen wir gemeinsam viele Abenteuer erleben. Hier können wir den Tidenhub beobachten, dabei Ebbe und Flut erforschen und Leuchttürme erklimmen. Auf Austernjagd gehen und so gar keine gefährlichen Haifische im Aquarium studieren.

Und wenn wir dann mit sandigen Füßen zurück in unsere Herberge kommen, können wir Spielen und Basteln mit unseren neuen französischen Freund_innen, gemeinsam die andere Sprache kennen lernen und dann ist es auch schon Zeit für ein deftiges französisches Abendessen.

Beim Tag der Kulturen zeigen wir, welche deutschen Spezialitäten wir kennen und welche Lieder wir am liebsten singen und sind dabei ausch schon sehr neugierig, welche Besonderheiten uns unsere französischen Freund_innen zeigen wollen.

Also schnell das Badetuch geschnappt und auf geht´s – wir freuen uns auf dich!

 

Daten:

Deutsch-französisches Zwergencamp in der Bretagne
Alter: 4 bis 7 Jahre/ TN-Beitrag: 320 Euro/
Anreise: mit dem Zug/ Ort: Bretagne/ Poullan sur Mer